Ob bei schweißtreibenden Spiroergometrietests, am Schießstand oder auf der Rollerstrecke, Lisa Hauser im Biathlonzentrum in Hochfilzen ohne Lächeln zu begegnen, ist praktisch unmöglich. Sie ist eine Strahlefrau, eine Perfektionistin, ein Idol für junge Athletinnen, die auch anders kann. "Ich kann richtig stur sein und bin dann wahrscheinlich nicht ganz so einfach."