Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Eisernes Event2020 bekommt Graz einen Ironman

1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21 Kilometer Laufen. Stadt und Land holen am 24. Mai 2020 den "Ironman 70.3." nach Graz.

Beim Ironman, der im Mai nach Graz kommt, werden 1,9 Kilometer geschwommen © AP (GERT EGGENBERGER)
 

Der Ironman wird im Mai 2020 erstmals auf weiß-grünem Boden zu Gast sein. Vor dem legendären Ironman Austria (5. Juli) und dem Ironman 70.3 in Zell am See (30. August) wird Graz das Jahr der „Eisernen“ in Österreich am 24. Mai eröffnen. „Ich habe selbst während des Studiums in Graz gelebt und kenne die Stadt sehr gut. Graz ist einfach ideal“, sagt Erwin Dokter. Der oberste Ironman Österreichs hat das Projekt vorangetrieben und präsentierte es heute Vormittag mit Bürgermeister Sigfried Nagl (ÖVP), Landesrat Anton Lang (SPÖ) und Stadtrat Kurt Hohensinner (ÖVP) im Trauungssaal des Rathauses.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren