Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

US OpenDaniil Medwedew, der russische Heißsporn

Daniil Medwedew ist der Gegner von Dominic Thiem im Halbfinale der US Open. Der 24-Jährige polarisiert mit seinen Auftritten.

Daniil Medwedew © AP
 

Als Dominic Thiem 2016 als Vorjahressieger (es war sein erster Triumph auf der ATP-Tour) nach Nizza zurückkehrte und seinen Titel erfolgreich verteidigen konnte, hatte auch ein gewisser Daniil Sergejewitsch Medwedew Grund zum Jubeln. So konnte sich der Russe an der Cote d’Azur erstmals in seiner noch jungen Karriere für den Hauptbewerb eines ATP-Turniers qualifizieren und scheiterte in der ersten Runde erst im Tiebreak des dritten Satzes gegen den damals in der Weltrangliste 200 Plätze vor ihm liegenden Guido Pella.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren