Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Horst Mandl MemorialRamil Guliyev wird bei Olympia-Test in Graz "ans Maximum gehen"

Am Samstag findet im Eggenberger ASKÖ-Stadion das Horst Mandl Memorial statt. Neun Olympia-Starter werden erwartet, unter ihnen der 200-Meter-Weltmeister Ramil Guliyev. Das Programm beginnt um 13 Uhr.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ramil Guliyev weiß, wie wichtig Idole sind © Jürgen Fuchs
 

Am Samstag kommt ein wahrer Sprint-Hochkaräter in das Eggenberger ASKÖ-Stadion: Ramil Guliyev. 2017 sicherte sich der 31-Jährige in London über die 200 Meter den WM-Titel. Er war der erst zweite Europäer, dem dieses Kunststück gelungen ist. Die Jahre zuvor dominierte der Jamaikaner Usain Bolt über diese Distanz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren