AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GolfDellacherinnen bleiben in der Eliteklasse

Die KGC-Dellach-Damen verbleiben als einziges Team aus Kärnten in der höchsten Spielklasse. Herren aus Seltenheim verpassen nur knapp den Aufstieg.

Die Damen von KGC Dellach mit Trainer Roan Hunkin © KK
 

Es war ein Sieg, der den Frauen von KGC Dellach keine große Freude bereitete. Da in der Division 1 in der ersten Runde sowohl Dellach als auch die Seltenheimerinnen verloren, trafen die beiden Teams am zweiten Tag aufeinander. Dieses Duell war entscheidend dafür, wer den Weg in die Division 2 nehmen muss. Am Ende setzten sich die Dellacherinnen knapp mit 3:2 durch. „Es war ein bitterer Sieg für uns, weil wir uns mit den Mädels von Seltenheim total gut verstehen“, sagte Antonia Sintschnig-Reichel, die das entscheidende Match gegen Nina Moser mit 1 auf gewinnen konnte. Am Ende wurden die Dellacherinnen Fünfte und sind kommendes Jahr das einzige Kärntner Team, das in der Eliteklasse vertreten sein wird.

Knapp verpasst

Bei den Männern verpassten die Seltenheimer-Burschen äußerst knapp den Sprung in Division 1. Im Halbfinale der Division 2B gab es einen 4:3-Erfolg gegen Dellach. Aber im Kampf um den Aufstieg mussten sich die Klagenfurter 3:4 gegen Lankowitz (Steiermark) geschlagen geben. In der Division 2A konnte Finkenstein die Klasse halten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren