AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach dem WettskandalDer UBSC Graz betritt heute Neuland

Sportlich ziehen die Basketballer von UBSC Graz heute im Spiel bei Traiskirchen einen Schlussstrich unter die Wettaffäre. Juristisch wird es freilich noch länger dauern.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
BASKETBALL - AUT Cup, Graz vs Klosterneuburg
Jakob Ledoux tritt heute mit vier neuen UBSC-Kollegen an © GEPA pictures
 

Ein bisserl wirkt es wie „Verhöhnung des Gegners“, wenn der Wettanbieter Admiral UBSC Graz heute gegen Traiskirchen bei den Wettquoten (1:1,26) als klaren Favoriten sieht, die Wettmöglichkeit auf die Punktedifferenz aber blockiert ist. Die Grazer bestreiten heute erstmals nach dem Wettskandal ein Bewerbspiel – und das mit einer rein sportlichen Perspektive: Zwei Siege aus sechs Spielen lautet das neue Vereinsziel, dann wäre das Play-off erreicht und die Saison gerettet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren