Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Formel 1Alonso gibt 2021 im Renault sein Königsklassen-Comeback

Es hat sich abgezeichnet doch nun ist die Sensation perfekt - Fernando Alonso gibt sein Comeback in der Königsklasse.

Fernando Alonso ist zurück
Fernando Alonso ist zurück © ANDREJ ISAKOVIC
 

Die sensationelle Rückkehr des zweifachen Weltmeisters in die Königsklasse des Motorsports ab 2021 ist offiziell. Alonso war bereits mit dem französischen Werksteam Renault 2005 und 2006 Weltmeister geworden.

Fernando Alonso gibt in der kommenden Saison sein Formel-1-Comeback. Der Ex-Weltmeister kehrt 2021 zu seinem früheren Rennstall Renault zurück. Wie das französische Werksteam am Mittwoch mitteilte, schließt sich Alonso "für die nächsten Saisons" dem Team an. Der Asturier, der Ende Juli bereits 39 Jahre alt wird, übernimmt das Cockpit von Daniel Ricciardo, der zu McLaren wechselt.

"Fernando ist motiviert. Ein Jahr ohne Formel 1 hat ihm gut getan. Er hat sich entgiftet und wirkt auf mich gelassener und bereit für eine Rückkehr", sagte Briatore im Mai der "Gazzetta dello Sport."

Kommentare (3)

Kommentieren
sebi8
0
6
Lesenswert?

zurück zu den "Wurzeln"

Schon schräg, dass es schon 15 Jahre sind, wo Alonso mit Renault zum ersten Mal Weltmeister wurde. Das kommt mir vor als wäre es vorgestern gewesen. Weiß nicht, wie das kommende Auto von Renault für die nächste Saison sein wird, aber ich glaube die werden wohl nicht um den Podest fahren können. Vielleicht gibt es ja noch eine Überraschung....bin gespannt.

scionescio
10
3
Lesenswert?

... den Unruhestifter und INtriganten braucht die Formel 1 wie einen Kropf ...

... aber Ocon wird ihm einiges zum Auflösen geben und noch älter aussehen lassen, als er schon ist.

joesiefee
2
8
Lesenswert?

einer ...

... der talentiertesten ... ever!