AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Formel 1 in SpielbergZu Ehren von Niki Lauda: Legendärer Ferrari 312 T im Fahrerlager

Auch Laudas Sieger-McLaren von 1984 wird am Grand-Prix-Wochenende zu sehen sein. Zahlreiche Gesten von Fans, Teams und Piloten, um dem im Mai verstorbenen Österreicher zu gedenken, sind zu erwarten.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ferrari 312 T
Der Ferrari 312 T © APA/JOHANN GÖDEL
 

Nach dem Ableben von Niki Lauda wird die Legenden-Parade beim Grand Prix von Österreich kommenden Sonntag ohne den dreifachen Formel-1-Weltmeister über die Bühne gehen müssen. Dafür ist dem einzigen österreichischen Sieger des Heim-Grand-Prix im Rahmen der Fahrzeug-Ausstellung in der Spielberger F1-Fanzone ein eigener Bereich gewidmet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren