AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Am SchauplatzDer Schloßberg ist für die Holländer ein Riesenberg

Wenn der Formel-1-GP am Sonntag so unterhaltsam wird wie der Red-Bull-Showrun auf den Schloßberg, dann erlebt Spielberg ein gewaltiges Rennen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
FORMULA 1 - Projekt Spielberg, media day
© GEPA pictures
 

Das ging aber flott! Die Fahrt von Max Verstappen in einem 900 PS starken Red-Bull-RB 7Sebastian Vettels Weltmeisterauto von 2011 – vom Karmeliterplatz hinauf zu den Kasematten dauerte nicht einmal eine Minute. Die Feinstaubbelastung lag somit deutlich unter der Wahrnehmungsgrenze. Das hielt aber zwei Damen nicht davon ab, mit einem „Klimanotstand“-Schild gegen die Veranstaltung zu protestieren. Auch das soll hier nicht verschwiegen werden, für die große Masse war es aber ein ganz besonderes, hautnahes und heißes Formel-1-Erlebnis.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren