Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zwei Punkte hinter RiedKampfansage von Rusek: "Ich sag nur, Totgeglaubte leben länger"

Markus Rusek traf beim 2:0-Auswärtserfolg gegen Austria Lustenau im Doppelpack. Dabei zwickte schon nach kurzer Zeit die Wade.

Artist Markus Rusek
Artist Markus Rusek © GEPA pictures
 

Philipp Hütter meinte, dass Sie ihm bereits nach gut zehn Minuten mitteilten, dass ihre Wade sozusagen zugemacht hat. Erzählen Sie mal was da genau passiert ist?
MARKUS RUSEK: Beim Zurücklaufen hab ich einen Schlag auf die Wade bekommen, das hab ich sofort gespürt und das hat dann auch immer  gekrampft, aber ich hab durchgebissen. Es war enorm viel Adrenalin dabei, da muss man durch, vor allem in der jetzigen Phase.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren