Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CoronavirusJasmin Ouschan ließ sich testen - alles in Ordnung

Der Coronavirus macht auch vor den Kärntner Sportlern nicht halt. Aktuell gibt es zum Glück nur gute Nachrichten.

Alles OK bei Jasmin Ouschan © KK
 

Billard-Ass Jasmin Ouschan ließ über Facebook wissen, dass sie beruflich in einem Risikogebiet war und 14 Tage danach Erkältungssymbole aufwies.

Die mehrfache Welt- und Europameisterin hat vorbildich reagiert: "Ich habe mich zur Sicherheit testen lassen und blieb zuhause bis zum Testergebnis im Sinne und zum Schutz meines sozialen Umfeldes."

Das Ergebnis war negativ. Alles in Ordnung. Daumen hoch von und für Jasmin: "Passt auf euch auf und vor allem auch auf die Menschen die zur Risikogruppe gehören! Vorsicht ist immer besser als Nachsicht!"

Kommentare (1)

Kommentieren
forstvit
0
0
Lesenswert?

Entschuldigung...?!

Wahrscheinlich Tippfehler.