AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Inline-Speedskating-WMHerzog: "Die Konkurrenz hat bei der WM Rache geschworen"

Die Ferlacherin Vanessa Herzog (24) startet bei den World Roller Games in Barcelona ihre Titelverteidigung.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Konkurrenz soll bei der WM das Nachsehen haben. Rechts oben auf der Rambla und mit Ehemann Tom auf dem Scooter
Die Konkurrenz soll bei der WM das Nachsehen haben. Rechts oben auf der Rambla und mit Ehemann Tom auf dem Scooter © Privat (3)
 

Barcelona ist der heurige Schauplatz der World Roller Games. 4300 Athleten aus insgesamt 116 Nationen kämpfen in elf Disziplinen um WM-Medaillen. Mittendrin ist Ferlachs Eisschnelllauf-Queen Vanessa Herzog, die ab morgen ein Mammutprogramm vor sich hat. „Ich starte in fünf Disziplinen. Wenn es gut läuft hab ich 15-16 Läufe vor mir. Die größte Chancen sehe ich bei der „one lap“. Das ist eine Runde mit 540 Meter, sozusagen ein Straßenkurs, der rund um die Bahn herum führt. Aber ich geb natürlich bei meiner Premiere in Barcelona überall Vollgas. “

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.