EröffnungsfeierWilliams eröffnete die WM mit dem Mittelfinger

Popstar Robbie Williams begeisterte Moskau bei der Eröffnungsfeier musikalisch - sorgte dann aber für einen Skandal. Präsident Wladimir Putin freut sich auf das größte Sport-Event.

FBL-WC-2018-RUS-KSA
© APA/AFP/MLADEN ANTONOV
 

Mit einer eindrucksvollen Feier wurde die FIFA-WM 2018 in Russland offiziell eröffnet!

Popstar Robbie Williams sorgte mit seinem Hit "Let me entertain you" für Stimmung in Moskau - die erste Sportgröße auf Rasen war gleich zu Beginn Brasiliens Legende Ronaldo. Einen Song nach dem anderen gab Williams zum Besten, untermalt durch klassische Töne und akrobatischen Einlagen der Tänzer und Tänzerinnen. Beim Herz-Schmerz-Song "Angels" bekam der Brite dann auch Unterstützung der russisch-österreichischen Opernsängerin Aida Garifullina.

Was erst später auffiel: Williams zeigte den Mittelfinger Richtung Kamera. Warum? Weiß man noch nicht.

Wenig später war der musikalische Part zu Ende, es wurde (sport)-politisch. Erst ergriff Russlands Staatspräsident Wladimir Putin das Wort: "Wir haben gehofft, dass diese WM einmal hier sein wird. Überall wird diese WM übertragen. Alle Fußball-Fans dieser Welt, werden dieses Fußballfest nach Hause geliefert bekommen. In Russland ist Fußball vielleicht nicht der populärste Sport, aber er wird geliebt. Es ist eine Ehre, Gastgeber dieser großen Veranstaltung zu sein. Wir haben alles in der Macht stehende getan, dass sich Fans aus aller Welt wohl fühlen und Russland als modernes Land erleben werden."

Fußball-WM: Die Eröffnungsfeier in Bildern

(c) APA/AFP/PATRIK STOLLARZ (PATRIK STOLLARZ)
(c) APA/AFP/MLADEN ANTONOV (MLADEN ANTONOV)
(c) APA/AFP/PATRIK STOLLARZ (PATRIK STOLLARZ)
(c) APA/AFP/PATRIK STOLLARZ (PATRIK STOLLARZ)
(c) APA/AFP/KIRILL KUDRYAVTSEV (KIRILL KUDRYAVTSEV)
(c) AP (Vadim Ghirda)
(c) AP (Vadim Ghirda)
(c) AP (Darko Bandic)
(c) AP (Darko Bandic)
(c) AP (Pavel Golovkin)
(c) AP (Victor Caivano)
(c) AP (Victor Caivano)
(c) AP (Victor Caivano)
(c) AP (Pavel Golovkin)
(c) AP (Pavel Golovkin)
1/15

Danach war natürlich auch noch FIFA-Präsident Gianni Infantino an der Reihe: "Willkommen zur Fußball-Weltmeisterschaft! Für ein Monat wird der Fußball Russland erobern - und natürlich die gesamte Welt. Genießt das größte Spektakel dieser Erde. Danke Putin, danke Moskau, danke Russland."

Hier geht's zum Liveticker des Eröffnungsspiels!

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Starfox
3
3
Lesenswert?

Robbie Williams

Vermutlich mit der besten Englischen Leistung des ganzen Turniers.

Antworten
Amadeus005
0
4
Lesenswert?

In jedem Fall die beste österreichische

😀

Antworten
Mr.T
12
4
Lesenswert?

Hoffentlich...

... werden die Spiele besser als die Eröffnung!!!

Ein Star von „Gestern“ mit Hits von „Vorgestern“

Antworten