AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Höhepunkte im VideoGAK verlor in Wels, Derbysiege für Weiz und Allerheiligen

Regionalliga-Meister GAK musste in Wels ein 1:2 einstecken. Gleisdorf bleibt trotz 1:3 in Weiz Zweiter.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der GAK verlor in Wels
Der GAK verlor in Wels © GEPA pictures
 

In der vorletzten Runde der Regionalliga Mitte musste sich der GAK bei Hertha Wels mit 1:2 geschlagen geben. Christopher Bibaku (5., 18.) erzielte die beiden frühen Tore für die Oberösterreicher, Dominik Hackinger (25.) schoss den Anschlusstreffer für den Meister, der ab der 85. Minute (Gelb-Rot für Alexander Bauer) nur noch zu zehnt war. Bitter: Unmittelbar vor Anpfiff verletzte sich Stürmer Philipp Wendler und wurde kurzfristig durch Filip Smoljan ersetzt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.