AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fußball-RegionalligaSturm Amateure gegen St. Anna als Duell der kaum Bezwingbaren

Einen viel besseren Saisonstart in die Regionalliga hätte sich Aufsteiger St. Anna gar nicht vorstellen können. Erst im Nachtragspiel gegen die WAC Amateure gab es am Dienstag mit einer 0:4-Klatsche den ersten Dämpfer.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
St. Anna-Tormann Lukas Waltl
St. Anna-Tormann Lukas Waltl © (c) Richard Purgstaller (Richard Purgstaller)
 

Ein wesentlicher Faktor für den Erfolgslauf des Tabellenführers ist Tormann Lukas Waltl. Der 25-Jährige wuchs in Frohnleiten auf und glänzt mit zahlreichen Paraden. Trotz der vier Gegentore am Dienstag musste der Schlussmann in dieser Saison erst sieben Mal hinter sich greifen und ist damit der Tormann mit den zweitwenigsten Gegentreffern. Nur Christopher Giuliani von den Sturm Amateuren kassierte noch ein Tor weniger. „Ich schaue ehrlich gesagt nicht darauf, ob ich der Tormann mit den wenigsten Gegentoren bin. Mir ist es aber lieber, wir verlieren einmal 0:4 als drei Mal 0:1“, sagt Waltl. Heute (19 Uhr) kommt es zum direkten Duell der zwei Tormänner in Graz-Messendorf.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren