AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

ÖFB-U21Gregoritsch kann wieder auf Stützen bauen

Die Verteidiger Kevin Danso und Maximilian Wöber kehren für die EM-Qualifikationsspiele zurück ins U21-Nationalteam.

Gregoritsch und die U21 sind wieder im Einsatz
Gregoritsch und die U21 sind wieder im Einsatz © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Daniel Goetzhaber)
 

U21-Teamchef Werner Gregoritsch kann in den Fußball-EM-Qualifikationsspielen gegen die Türkei (11. Oktober/Ritzing/20.30 Uhr) und England (15. Oktober/Milton Keynes/20.45/jeweils live ORF Sport +) wieder auf die beiden Defensivstützen Maximilian Wöber und Kevin Danso bauen. Das Duo wurde von A-Teamchef Franco Foda nur auf Abruf nominiert und gehört daher dem 23-Mann-Kader der U21 an.

Die ÖFB-Auswahl hat die ersten beiden Qualispiele gegen Andorra (3:1) und Albanien (4:0) gewonnen und führt die Gruppe 3 punktgleich vor Kosovo und England an. Erstmals qualifizieren sich 16 Nationen für die Endrunde, die im Juni 2021 in Slowenien und Ungarn ausgetragen wird. Die neun Gruppensieger und der beste Zweite qualifizieren sich direkt, die weiteren acht Zweiten ermitteln in den Play-offs die vier verbleibenden Teilnehmer.

Kader im Detail

Tor: Fabian Ehmann (Aris Saloniki/GRE), Christopher Giuliani (Sturm Graz), Ammar Helac (Blau Weiß Linz)

Verteidigung: Alexandar Borkovic (Austria Wien), Kevin Danso (Southampton/ENG), Marco Friedl (Werder Bremen/GER), Leonardo Lukacevic (Admira), Lukas Malicsek (SV Horn), Dario Maresic (Stade Reims), Maximilian Wöber (Red Bull Salzburg), Julian Gölles (WSG Tirol)

Mittelfeld: Kelvin Arase (Rapid Wien), Christoph Baumgartner (TSG Hoffenheim/GER), Vesel Demaku (Austria Wien), Dominik Fitz (Austria Wien), Christoph Halper (SV Mattersburg), Michael John Lema (Sturm Graz), Sandi Lovric (FC Lugano/SUI), Valentino Müller (LASK), Romano Schmid (WAC)

Angriff: Nicolas Meister (LASK), Marko Raguz (LASK), Patrick Schmidt (Barnsley/ENG)

Auf Abruf: Emanuel Aiwu (Admira), Marco Grüll (SV Ried), Johannes Handl (Austria Wien), Arnel Jakupovic (Empoli/ITA), Christoph Klarer (Southampton/ENG), Tobias Lawal (LASK), Luca Meisl (SKN St. Pölten), Patrick Obermüller (TSV Hartberg), Thomas Sabitzer (LASK), Stephan Schimandl (SV Mattersburg), Alexander Schmidt (WAC), David Schnegg (LASK), Lukas Sulzbacher (Rapid), Michael Svoboda (WSG Tirol), Manuel Thurnwald (SCR Altach), Vincent Trummer (Sturm Graz), Nicholas Wunsch (Rapid)

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren