AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VIPs und PromisWer einen Sieg braucht, kennt keine Diplomatie

Die gut gelaunten Promis zweifelten bei Österreich gegen Slowenien im Klagenfurter Wörthersee-Stadion nie an einem rot-weiß-roten Sieg.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
SOCCER - UEFA EURO 2020 quali
© GEPA pictures
 

Wenn es im Sport ums Eingemachte geht, muss die Freundschaft kurz auf Eis gelegt werden. Das war auf dem grünen Rasen des Klagenfurter Wörthersee-Stadions bei Österreich gegen Slowenien der Fall. Aber auch abseits davon. Auf der VIP-Tribüne wusste „Hausherr“ und Landeshauptmann Peter Kaiser um die Bedeutung des Spiels: „Wir brauchen einen Sieg. 2:0 geht es aus“, tippte er schmunzelnd. Doppel-Olympiasieger Matthias Mayer, Eisschnellläuferin Vanessa Herzog mit ihrem Tom, KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer, Waltraud Riegler und WAC-Präsident Dietmar Riegler sowie die Fußball-Legenden Manfred Zsak, Toni Pfeffer, Walter Schachner und Walter Kogler nickten zustimmend.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.