Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Covid-19 TestErneut ein positiver Coronafall beim GAK

Der GAK hat es derzeit nicht leicht. Bereits zum dritten Mal muss der Verein einen positiven Fall melden. Der für morgen geplante Test gegen Lafnitz ist abgesagt.

© 
 

Das für morgen geplante Testspiel zwischen dem GAK und Lafnitz ist abgesagt. Bei den Grazer ist erneut eine Person positiv auf Covid-19 getestet worden. "Jetzt müssen wir im Klub wieder alles bremsen, damit sich das Virus nicht ausbreitet", sagt GAK-Manager Matthias Dielacher. Den GAK hatte das Coronavirus ja schon zweimal erwischt, zuletzt sehr massiv, als fast der gesamte Betreuerstab ausgefallen war.

Andere Testspiele finden statt

Das Testspiel zwischen den Juniors OÖ und dem SK Sturm soll wie geplant heute (15.30 Uhr) in Pasching über die Bühne gehen. "Bislang ist es bei unseren drei Fällen geblieben. Und dieses Trio ist in häuslicher Quarantäne", sagte Sturms Pressesprecher Walter Wenegger. Vor der Abfahrt nach Oberösterreich müssen sich alle Spieler noch einem Schnelltest unterziehen. "Wir gehen auf Nummer sicher", sagt Sturms Geschäftsführer Andreas Schicker.

Und auch der Test zwischen Kapfenberg und Hartberg soll, sofern keine Coronafälle bei den beiden Mannschaften auftauchen, wie geplant stattfinden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren