AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

FußballCupspiel des GAK live im ORF, Sturm geht leer aus

In der zweiten Runde des ÖFB-Cup werden nicht die Spiele des SK Sturm, des WAC und des LASK live übertragen.

© GEPA, APA
 

Am kommenden Dienstag (24. September) und Mittwoch (25. September) wird die zweiten Runde des ÖFB-Cups ausgetragen. 32 Mannschaften kämpfen um den Einzug in das Achtelfinale.

Der ORF wird gleich fünf Partien live übertragen. Auf ORF Sport+ werden am Dienstag die Partien Austria Lustenau - FAC (16.45 Uhr), GAK - Wacker Innsbruck (18.45 Uhr) und St. Pölten - Mattersburg (20.45 Uhr) ausgestrahlt.

Dazu flimmern am Mittwoch die Bundesliga-Duelle WSG Tirol - Austria Wien (18.30 Uhr) und die Neuauflage des Vorjahresendspiels Rapid - Salzburg (20.45 Uhr) über die Mattscheibe.

DIE PAARUNGEN

DIENSTAG
Austria Lustenau - FAC (16.45)
GAK - Wacker Innsbruck (18.45)
Gleisdorf - Juniors OÖ (19)
Gurten - Horn (19)
Ebreichsdorf - Admira (19)
Mannsdorf-Großenzernsdorf - KSV (19.30)
St. Anna am Aigen - Dornbirn (19.30)
Amstetten - BW Linz (19.30)
St. Pölten - Mattersburg (20.45)

MITTWOCH
Austria Klagenfurt - Sturm (18.30)
WSG Tirol - Austria Wien (18.30)
Wiener Viktoria - LASK (18.30)
Steyr - Ried (19)
Wolfsberg - WAC (19)
WSC Hertha - Altach (19)
Rapid - Salzburg (20.45)

Leer geht damit der SK Sturm aus, der es am Mittwoch (18.30 Uhr) mit dem Tabellenführer der 2. Liga, der Klagenfurter Austria, zu tun hat. Auch die Europacup-Sensationsteams des LASK (Mittwoch, 18.30 Uhr, bei der von Toni Polster trainierten Wiener Viktoria) und der WAC, der in einem Lokalderby auf den ATSV Wolfsberg (Mittwoch, 19 Uhr) trifft, werden nicht live auf ORF gezeigt.

Prämien

In der zweiten Runde des ÖFB-Cups wird an jeden Heimverein eine Prämie in Höhe von 3500 Euro ausgeschüttet. Jeder Gastverein erhält  6500 Euro. Alle Gastgeber behalten darüber hinaus die gesamten Ticketeinnahmen. Jene Vereine, deren Spiele live im TV übertragen werden, erhalten eine zusätzliche Prämie.

Kommentare (11)

Kommentieren
Genesis
0
5
Lesenswert?

Meine Meinung

Als Sturm Anhänger kann man es auch positiv sehen: So bleiben einem die Sturm Spiele im Staatsfunk aus Wien und der dazugehörige Ärger durch inkompetente und unobjektive Berichterstattung erspart. Sollen sie doch Rapid, Austria & Konsorten bis zum Abwinken senden. Ich schau mir die Sturm Spiele im Stadion oder auf Sky an.

Antworten
Gedankenspiele
28
20
Lesenswert?

Es wird Zeit dass...

...die Vorstandsebene (allen voran der Präsident) einmal die Stimme erhebt und etwas gegen diese Ungerechtigkeiten macht.
Das wäre im Sinn von Sturm Graz und seinen vielen Fans!

Antworten
Windstille
4
13
Lesenswert?

Die Leute wollen ...

... attraktiven Fußball sehen!
Sei froh, dass Dein Verin nicht international spielt - Salzburg, LASK und der WAC machen Österreich viel Freude!

Antworten
Gedankenspiele
0
6
Lesenswert?

@Windstille

Das verstehe ich jetzt nicht.
Warum soll Sturm im österr. Cup nicht gezeigt werden? Weil Salzburg, Lask und WAC international Erfolge feiern?
Was hat das miteinander zu tun?

Soll Austria Wien auch nicht übertragen werden weil Liverpool letztes Jahr die CL gewonnen hat. Hat auch nichts miteinander zu tun aberi hrer Meinung nach wahrscheinlich ja!

Außerdem wird stattdessen GAK, Lustenau und FAC usw. gezeigt.

Antworten
TraditionWest
9
25
Lesenswert?

Den Defensiv Kick

Wo die Schwarzen maximal 1 Mal auf das Tor schießen will sich halt niemand anschauen, das hat nix mit Ungerechtigkeit zu tun.

Antworten
Gedankenspiele
0
8
Lesenswert?

@TraditionWest

Schauen Sie sich also Austria Lustenau-FAC an weil das attraktiver als Sturm ist? Das wird nämlich übertragen!
Ist das attraktiver?

Antworten
Kreatonaton
21
7
Lesenswert?

Schliess nicht von dir auf Andere

du roter ... es fällt mir erstmals schwer nicht beleidigend zu werden! Einfach unsachlich und deppert dein sinnloser Kommentar. Wir reden über den Verein mit den meisten Fans nach Rapid Wien. Welche Berechtigung haben da die roten Zwutschgerln über den Bildschirm zu schleichen? Oder wollt’s jemanden bezahlen damit er einschaltet?

Antworten
TraditionWest
1
8
Lesenswert?

Haha..

Also siehst du das auch als Ungerecht ?
Vielleicht hast ja recht, derzeit is ja sowieso jeder gegen euch, der Nagl, die Schiris, jetzt der ORF, und in der Liga seits auch nur Mittelmaß.
Über eure Fans hab ich auch nie was kommen lassen, da seit ihr unbestritten sehr gut unterwegs.

Antworten
Rick Deckard
8
24
Lesenswert?

Bin seit über 50 Jahren Sturm Fan

aber der GAK spielt derzeit den attraktiveren Fußball... Sturm ist nicht einmal ein Lüftchen.

Antworten
Balrog206
0
0
Lesenswert?

Rick

Por da hab I jetzt aber Glück gehabt !!!

Antworten
Gedankenspiele
13
3
Lesenswert?

Die Sturm Graz -Schönwetterfans...

...sehen also lieber Spiele von GAK, Austria und Rapid. Na dann, viel Spass beim Fernsehen!

Antworten