AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WAC-TrainingAuch Tormann-Handschuhe werden desinfiziert

Das Kleingruppen-Training beim RZ Pellets WAC funktioniert, laut Trainer Ferdinand Feldhofer, bestens. Der Chef hofft, dass er und seine Burschen ab 4. Mai in das Mannschaftstraining einsteigen können. Er rechnet mit englischen Runden bis Ende Juni.

Alexander Kofler muss nach dem Training seine Tormann-Handschuhe desinfizieren © GEPA pictures
 

Kopfbälle sind verboten, Zweikämpfe sowieso, die Bälle dürfen nicht mit der Hand berührt werden, trainiert wird in Gruppen zu je sechs Personen in immer gleicher Zusammensetzung und immer dem gleichen Trainer. Das gilt auch für die Torleute. Doch die müssen, im Gegensatz zu den Feldspielern, die Bälle mit den Händen berühren. Daher gibt es für sie besondere Vorkehrungen. "Wir haben den Goalies verboten, sich in die Handschuhe zu spucken. Dazu müssen Kofler & Co. ihre Tormannhandschuhe stets selbst desinfizieren", erklärt der Cheftrainer des RZ Pellets WAC, Ferdinand Feldhofer.

Kommentare (1)

Kommentieren
metropole
0
0
Lesenswert?

Sensationell

Eine sensationelle Meldung der Sportredaktion mit Headline dass die Handschuhe des Tormannes desinfiziert werden ...zeugt nicht gerade von Niveau !

Antworten