AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gegen GleisdorfSturm gewinnt Test, Hosiner trifft erneut

Im Rahmen des 100-jährigen Bestandsjubiläum des FC Gleisdorf gab es ein Testspiel gegen den SK Sturm.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Philipp Hosiner
Philipp Hosiner © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Ch. Kelemen)
 

Die Grazer gewannen das Spiel dank einer starken zweiten Hälfte mit 4:0. Die Tore der Grazer erzielten Winfred Amoah, Markus Pink, Otar Kiteishvili und Philipp Hosiner.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Nixalsverdruss
2
7
Lesenswert?

Was ist mit dem SK Sturm los?

Wenn das alles war, was gestern in Gleisdorf zu sehen war, dann gute Nacht!
In der ersten Spielhälfte hat der Amateurclub Gleisdorf das Spiel klar dominiert - und erst in der zweiten Halbzeit, als Gleisdorf nur noch mit der 2. Garnitur gespielt hat, ist der SK Sturm ein wenig aufgekommen.
Es mag schon sein, dass die ersten beiden Trainingswochen intensiv waren, es mag schon sein, dass sie das System des neuen Trainers noch nicht verstanden haben.
Es ist aber auch Fakt, dass der Klassenunterschied über weite Strecken des Spieles nicht erkennbar war.

Antworten