AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Vertrag bis 2023Fix: Xaver Schlager wechselt nach Wolfsburg

Der Wechsel von Xaver Schlager von Salzburg nach Wolfsburg ist offiziell.

Xaver Schlager
© GEPA pictures
 

Xaver Schlager verlässt Österreichs Fußball-Meister Salzburg und wechselt in die deutsche Bundesliga zum VfL Wolfsburg. Dies gaben die Vereine am Mittwoch bekannt. Österreichs Teamspieler unterschrieb bis 2023 bei den nun von Oliver Glasner betreuten Wolfsburgern. Der Oberösterreicher konnte Salzburg dank einer Ausstiegsklausel verlassen. Für die Mozartstädter spielte er seit 2016 bei den Profis.

„Wir sind sehr stolz, dass mit Xaver Schlager ein weiterer Spieler, der seine gesamte fußballerische Entwicklung seit seinem zwölften Lebensjahr bei uns durchlebt hat, den Sprung in die deutsche Bundesliga geschafft hat. Wir wünschen ihm alles Gute, viel Gesundheit und Erfolg", sagt Salzburgs Geschäftsführer Christoph Freund.

Der 21-jährige Schlager meinte: "Ich habe jetzt das Gefühl gehabt, dass es nach zehn Jahren in Salzburg Zeit für etwas Neues ist. Ich hatte hier eine tolle Zeit, konnte viel lernen und habe viel erlebt."

 

Kommentare (1)

Kommentieren
Lodengrün
0
3
Lesenswert?

Schade,

aber für den nächsten Gang der Entwicklung der richtige Schritt zur richtigen Zeit. Ich wünsche ihm das er seinen Weg in BL macht.

Antworten