Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Serie ADie "Alte Dame" muss auf den Scudetto noch warten

Cristiano Ronaldo und Co. müssen nach der Niederlage bei Udine auf den Meistertitel in Italien noch warten.

© AFP
 

Juventus Turin muss auf dem Gewinn der neunten Meisterschaft noch warten. Aufgrund der späten 1:2-Niederlage in Udine vergab die "Alte Dame" den ersten Matchball auf den Titel in der Serie A. Juventus kann bei noch drei ausstehenden Partien und aktuell sechs Punkten Vorsprung den insgesamt 36. Scudetto in der Vereinshistorie bereits am Sonntag gegen Sampdoria klarmachen. Bitter: Somit haben Ronaldo und Co. vier der letzten fünf Partien nicht gewonnen.

Ilija Nestorovski glich in der 52. Minute für Udine aus und in der Nachspielzeit sorgte Fofana für den Siegtreffer: Nach einer Ecke spielte er zuerst Alex Sandro und auch Matthijs de Ligt aus und traf in der 92. Minute. Für Udinese bedeutet der späte Erfolg einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren