Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FußballBarca vor Gipfel gegen Sevilla: "Leo ist derzeit heiß"

Lionel Messi hat seinen Fokus wieder gefunden. Der mehrfache Weltfußballer ist derzeit wieder voll im Saft, so auch vor dem Duell gegen Sevilla.

Lionel Messi
Lionel Messi © AFP
 

Das Wochenende in der spanischen Fußball-Primera-Divison wartet am Sonntag (21.00 Uhr) mit dem Schlager zwischen dem FC Barcelona und Europa-League-Sieger FC Sevilla auf. In diesem Duell blickt alles einmal mehr auf Superstar Lionel Messi und seinen potenziellen Nachfolger Ansu Fati. Am Donnerstag präsentierten sich beide beim Auswärts-3:0 bei Celta Vigo in Hochform.

"Leo ist derzeit heiß", stellte Verteidiger Sergi Roberto nach dem jüngsten Ligaerfolg trotz Unterzahl ab der 42. Minute fest. Messi zeigte sich dabei voll motiviert und bereitete sowohl das 2:0 (Eigentor) als auch das 3:0 durch Sergi Roberto vor. "Wir sind so froh, dass Leo noch immer bei uns ist. Dass er so motiviert ist, gibt uns einen riesigen Schub", fügte Sergi Roberto hinzu. Fati wiederum hält vor dem Gipfeltreffen mit Sevilla bereits bei drei Toren aus zwei Partien, am Donnerstag erzielte er das Führungstor.

Es war aber nicht nur die Leistung von Messi und Fati, die Neo-Coach Ronald Koeman gefiel. "Wir machen das sehr gut. Solche Ergebnisse lassen uns denken, dass wir auf dem richtigen Weg sind", erklärte die niederländische Vereinslegende, die eine titellose Vorsaison vergessen machen soll.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.