AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Brandt über Haaland"Bisher kaum was von ihm gesehen"

Erling Braut Haaland laboriert nach wie vor an einer Knieverletzung und muss daher beim Training noch eine Stufe zurückschalten.

Haaland ist gelandet aber noch nicht angekommen
Haaland ist gelandet aber noch nicht angekommen © APA/dpa/David Inderlied
 

Für 20 Millionen Euro sicherte sich der BVB die Dienste von Salzburgs-Toptalent Erling Braut Haaland, sein neuer Arbeitgeber muss sich jedoch noch etwas gedulden, bis der Torjäger bei vollen Kräften ist. Der Norweger ist noch am Knie verletzt und kann so nicht voll mittrainieren. Haalands Teamkollegen haben daher bisher erst weniger Eindrücke vom 19-jährigen Toptransfer sammeln können. 

BVB-Mittelfeldspieler Julian Brandt sprach nach Haalands ersten Training darüber, dass man dem jungen Spieler auch Zeit geben muss. So meinte Brandt, der selbst erst im Sommer von Leverkusen zum BVB wechselte, dass es sein kann, dass "nicht immer alles gleich klappt".

Derzeit habe er nur wenig vom Teenager gesehen, da er aufgrund seiner Verletzung andere Trainings zu absolvieren hatte als der Deutsche. Dennoch hofft der Confed-Cup-Sieger von 2017, dass Haaland bald fit ist und der Mannschaft mit Toren helfen wird. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren