AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Deutsche BundesligaDrei Österreicher in "kicker"-Elf des Tages

Marcel Sabitzer, Martin Hinteregger und Florian Grillitsch gehörten am deutschen Bundesliga-Wochenende zu den Top-Kickern.

Florian Grillitsch wurde erstmals nominiert © APA/dpa/Tobias Hase
 

Gleich drei österreichische Teamspieler sind vom Fachmagazin "kicker" in die Elf des Tages der deutschen Bundesliga gewählt worden. Marcel Sabitzer (RB Leipzig) wurde bereits zum dritten Mal in dieser Saison nominiert, Martin Hinteregger (Eintracht Frankfurt) zum zweiten Mal und Florian Grillitsch (Hoffenheim) zum ersten Mal.

Sabitzer eröffnete beim 8:0-Heimsieg der Leipziger gegen Mainz in der fünften Minute den Trefferreigen, Hinteregger erzielte beim 5:1 der Eintracht gegen Bayern München seinen wettbewerbsübergreifend vierten Saisontreffer, und Grillitsch wurde beim 3:0 von Hoffenheim gegen Schlusslicht Paderborn zum Spieler des Spiels erklärt.

Kommentare (2)

Kommentieren
Lodengrün
0
11
Lesenswert?

Hinteregger

spielt Partien dass einem das Herz aufgeht.

Antworten
Geerdeter Steirer
0
8
Lesenswert?

Ja, da sieht man es beispielhaft

wenn die Rahmenbedingungen wie Charakterbild der Vereinsführung, vom Trainer und den Spielerkollegen ineinander greifen was dies mental und physisch wert ist .
Da passt anscheinend von der Einstellung zum Tun bis über die kollegiale Seite sehr viel, da zählt wie es so schön heißt das "Alle für einen und Einer für alle" !!

Antworten