AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Champions LeagueSo feiert Norwegen Salzburg-Goalgetter Haaland

Nicht nur die Salzburger Fußballfans feiern Goalgetter Erling Haaland. Auch in seiner Heimat Norwegen wird der Superstar so richtig bejubelt.

© 
 

Nach zwei Runden der Fußball-Champions-League liegt Erling Haaland an der Spitze der Torschützenliste. Der norwegische Stürmer von Red Bull Salzburg hält dank eines Treffers bei der 3:4-Niederlage bei Titelverteidiger Liverpool bei vier Toren und führt die Wertung mit Serge Gnabry an. Gnabry hatte beim 7:2-Kantersieg von Bayern München bei Tottenham viermal getroffen. Aber nicht nur die Salzburger Fußballfans feiern Haaland. Auch in seiner Heimat Norwegen wird der Superstar richtig bejubelt.

Sehen Sie selbst:

https://direkte.vg.no/fotball/videos/185628?wide

Haaland-Tor gegen Liverpool: So enthusiastisch feiern norwegische Kommentatoren

Norwegisches TV-Studio von VG zum Zeitpunkt, als Haaland zum 3:3 in Liverpool trifft

Screenshot direkte.vg.no/fotball

Das ganze Video >>finden Sie hier<<

Screenshot direkte.vg.no/fotball
Screenshot direkte.vg.no/fotball
Screenshot direkte.vg.no/fotball
Screenshot direkte.vg.no/fotball
Screenshot direkte.vg.no/fotball
1/6

Je drei Tore haben in den ersten zwei Matches Robert Lewandowski (Bayern München) und Mislav Orsic (Dinamo Zagreb) erzielt. Die meisten Torbeteiligungen gehen auf das Konto von Salzburg-Stürmer Hwang Hee-chan. Der Südkoreaner hat in zwei Spielen zwei Treffer verbucht und drei Tore vorbereitet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren