AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

TransferstreitBarcelona muss 300 Euro Strafe zahlen

Im Transferstreit um den Wechsel von Antoine Griezmann von Atletico Madrid zum FC Barcelona wurden die Katalanen zu einer Geldstrafe in Höhe von 300 Euro verurteilt.

FBL-ESP-LIGA-BARCELONA-VILLAREAL
© APA/AFP/LLUIS GENE
 

Ob sich das der FC Barcelona leisten kann? Die Katalanen wurden vom spanischen Fußballverband nämlich zu einer Geldstrafe in Höhe von 300 Euro verurteilt. Der Grund: Der Transferstreit um Antoine Griezmann. Der Franzose wechselte im Sommer für eine Abslösesumme in Höhe von 120 Millionen Euro von Atletico Madrid zu "Barca". Die Verantwortlichen von Barcelona hätten ohne das Wissen Atleticos mit dem Spieler verhandelt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.