AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

In JapanUnfassbar: Neun verschossene Elfmeter in Serie im japanischen Supercup

Das hat es wohl noch nie gegeben: Beim Elfmeterschießen im japanischen Supercup-Finale vergaben neun Schützen in Serie.

SOCCER - CL, play off, LASK vs Bruegge
© GEPA pictures
 

Marinos gegen Vissel, wo Barcelona-Legende Andres Iniesta aktiv ist, lautete das Finale im japanischen Supercup. Weil es nach 90 Minuten 3:3 stand musste das Elfmeterschießen entscheiden.

Und das begann, wie Elfmeterschießen beginnen: Mit Toren. Zwei auf jeder Seite - auch Iniesta traf.

Und dann passierte wohl historisches: Hintereinander scheiterten neun Schützen bei ihren Versuchen die Entscheidung für ihre Mannschaft herbeizuführen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren