Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vor Türkei - ItalienDie Squadra Azzura ist als Titel-Mitfavorit wieder der Stolz der Nation

Italiens Nationalteam trifft heute (21 Uhr) zum EM-Auftakt in Rom auf die Türkei. Nach der verpassten WM 2018 sind die „Azzurri“ nun Titelmitfavorit.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Bologna, Italy, 4th June 2021. The Italy team sings it s National anthem during the International Football Friendly matc
Italiens Spieler singen ihre Hymne stets mit Inbrunst. © imago images/Sportimage
 

Sie kennen es: Die italienische Nationalhymne ertönt vor einem Fußballspiel und man summt auch als Nicht-Italiener mit. Dann schaut man in die Gesichter der italienischen Spieler und sieht, wie sie beinahe Leib und Seele hinausbrüllen. Ja, die Mitglieder der „Squadra Azzura“ vermitteln dem Zuschauer, dass sie stolz sind, für Italien zu spielen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren