EishockeyKAC-Spiel gegen Linz verschoben

Das Spiel wurde aus "medizinischen Vorsichtmaßnahmen" abgesagt. Neuen Termin gibt es noch keinen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
ICE HOCKEY - ICEHL, 99ers vs KAC
Zwangspause für den KAC © GEPA pictures
 

Das für Sonntag angesetzte Spiel der 34. Runde der ICE Hockey League zwischen dem EC KAC und den Black Wings Linz ist aufgrund medizinischer Vorsichtsmaßnahmen verschoben worden. Das teilte die ICE am Samstag mit. Noch steht kein Ersatztermin fest.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Luger13
2
3
Lesenswert?

Eine Tabelle findet wohl jeder, der….

… zum e-paper Zugriff hat, im Internet an zig-Stellen. Interessanter wäre wohl die Nennung des exakteren Grundes, der sich hinter der angeblichen „ medizinischen Vorsicht " , die bei den 5 anderen Liga-Partien offenbar nicht angewendet wird bzw werden muss, verbirgt. Eigentlich hätte der KAC-Abonnement wohl ein Recht auf diese Information, musste er
sich doch schon vor der Absage einen Corona-Test organisieren !

FRED4712
2
5
Lesenswert?

wie wäre es

mit einer aktuellen Tabelle?

CuiBono
2
2
Lesenswert?

@FRED4712

Wie wärs mit Selbersuchen?🙄😏

Aber ich helfe gerne dabei.
Wobei ich mir nicht sicher bin ob mein Kommentar mit dem ua Link erscheinen wird:

https://www.puls24.at/eishockey