Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Innsbruck-KAC 1:2KAC gewinnt gegen ambitionierte "Haie"

In einem offenen Spiel siegte der KAC auswärts gegen Innsbruck mit 1:2. "Es war ein harter Kampf", sagte Match-Winner Rok Ticar.

ICE HOCKEY - ICEHL, Innsbruck vs KAC
Der KAC gewinnt eine enge Partie in Innsbruck mit 1:2 © GEPA pictures/ Amir Beganovic
 

Nach dem 5:0 Sieg gegen Fehervar ging es für den KAC auswärts in Innsbruck weiter. Für die Tiroler war es das erste Spiel nach der Corona-Zwangspause. Die Klagenfurter wollten den Schwung und die Energie aus dem Sieg gegen die Ungarn mitnehmen. Dem KAC fehlten diesmal neben David Fischer, David Maier, Steven Strong und Niki Kraus auch Johannes Bischofberger und Dennis Sticha.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren