AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KAC - Dornbirn 4:0Dornbirn war für die Rotjacken kein echter Gradmesser

Erneut stachen bei den Klagenfurtern zwei Komponenten hervor: Goalie David Madlener, der sein viertes Saison-Shut-out feierte und die Hundertpfund-Linie. Der Sieg war an diesem Abend nie gefährdet.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
ICE HOCKEY - EBEL, KAC vs Capitals
© GEPA pictures
 

Ob der Abschluss zu schwach oder der Torhüter zu stark - Eishockey liegt stets im Auge des Betrachters. Nie, aber wirklich nicht eine Sekunde stand an diesem Abend zur Debatte, wer das Eis als Sieger verlassen wird. Das ist nicht überheblich, sondern knallharte Realität. Vor Ex-Meistercoach Kai Suikkanen liegt das Mammutprojekt, Dornbirn wieder Leben einzuhauchen. Der Finne sorgte ganz nebenbei bei servushockeynight.com auch für das Zitat des Tages: "Wenn man ein Vögelchen zu fest hält, wird es sterben. Öffnet man die Faust und lässt man ihm Raum, wird es wegfliegen. In jedem Fall wird es dir in die Hand sch...". Der Niveauunterschied zwischen KAC und den Vorarlbergern war dieses Mal eklatant.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren