Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KAC-Trainer nicht zufriedenMatikainen: "Wir wollen großartig sein"

Eine deutlich kühlere Atmosphäre herrschte beim KAC-Training am Donnerstag. Matikainen erhöht den Druck auf Petersen, packt ihn nicht mehr in Watte. Steven Strong feiert sein Comeback.

ICE HOCKEY - CHL, KAC vs Biel
KAC-Stürmer Daniel Obersteiner © GEPA pictures
 

Eigentlich gibt es aus Rotjacken-Sicht keinen Grund unzufrieden zu sein. Von neun Partien im Oktober siegten die Klagenfurter sechs Mal. Auch wenn die Vorstellungen keine spielerischen Offenbarungen gewesen sind, die KAC-Partien waren ergebnisorientiert. Um diese Jahreszeit ist das ok, die Meisterschaft dauert ja noch lange genug. Wer wie Trainer Petri Matikainen jedoch detailverliebt ist, wird mit den vergangenen Leistungen nicht hundertprozentig zufrieden sein. "Wir haben hohe Ansprüche. Wir wollen großartig sein", stellt der Finne klar.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren