AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

UnfassbarSchon wieder ein 99ers-Spieler verletzt

Lukas Kainz zog sich im Spiel gegen den KAC eine Unterkörperverletzung zu und fällt mehrere Wochen aus.

Lukas Kainz © GEPA pictures
 

Das kann doch nicht wahr sein. Das Verletzungspech bleibt den Eishockey-Klub Graz99ers in dieser Saison treu. Nun erwischte es Lukas Kainz. Der Center zog sich im Spiel gegen den KAC eine Unterkörperverletzung zu und mehrere Wochen aus, wie die 99ers in einer Mitteilung schreiben. Damit hat der Verletzungsteufel in dieser Saison bereits das 19. Mal bei den 99ers zugeschlagen. Entwarnung gab es dafür bei Travis Oleksuk, der bereits heute wieder auf dem Eis stand und die komplette Trainingseinheit absolvierte.

Der KAC verstärkte sich unterdessen mit einem Weltmeister. Aufgrund des verletzungsbedingt vorzeitigen Saisonendes für Lars Haugen vor Ende der Transferzeit noch einmal aktiv. Die vakant gewordene Torhüterposition wird neben David Madlener mit dem schwedischen Weltmeister Jhonas Enroth besetzt. 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.