AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Eishockey-SkandalOrli Znojmo verteilt Karotten und Pokale

Schon mehrmals attackierte Znaim die EBEL und ihre Vertreter. Nun gingen die Tschechen aber eindeutig zu weit.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© (c) GEPA pictures/ Mario Kneisl
 

Bereits in der Vergangenheit erlaubte sich der HC Orli Znojmo immer wieder Kritik gegenüber der Erste Bank Eishockeyliga. Insbesondere gegen die Schiedsrichter gab es bereits des öfteren verbale Attacken. Höhepunkt der Hassliebe zwischen dem Verein und der Liga war der Telefonanruf von Trainer Miroslav Frycer während des dritten Drittels des dritten Viertelfinalspiels zwischen den Vienna Capitals und den Tschechen an DOPS-Chef Lyle Seitz. "Er redet alles schön, aber wenn es um etwas geht, ist er nicht erreichbar", so der Coach der Tschechen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Begl
1
7
Lesenswert?

Naja......

Die Aktion mit den Schiris ist absolut verständlich! Nicolic und Konsorten sind mit dieser Liga absolut überfordert! Den Rest sollte man sich sparen!

Antworten