Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

MedienberichteIst Quarterback Mason Rudolph der neue Freund von Genie Bouchard?

Die NFL hat Genie Bouchard schon einmal zu einigen Dates verholfen, als sie wegen einer Wette einen Fan treffen musste - und dann mehrmals traf. Jetzt soll die Kanadierin mit Steelers-Quarterback Mason Rudolph zusammen sein.

Genie Bouchard
Genie Bouchard © AFP
 

Aus ihrem Liebesleben hat Genie Bouchard noch nie ein Geheimnis gemacht. Im Corona-Lockdown hat die Kanadierin einmal gemeint, dass er mit einem Freund viel mehr Spaß machen würde. Der Lockdown ist zwar vorbei - dafür dürfte es im Leben der 26-Jährigen wieder einen Mann geben.

Nach dem Aus in der dritten Runde der French Open postete die Tennisspielerin ein Foto aus Pittsburgh. Eines der über 115.000 Likes kommt von Mason Rudolph - Quarterback der Pittsburgh Steelers. Eine dem Paar nahstehende Quelle sagte TMZ, dass Bouchard und Rudolph schon seit einiger Zeit ausgehen würden - und es wäre bereits ernst geworden. Durchaus denkbar, dass am anderen Tischende der Football-Profi sitzt, der spätestens seit dem Vorjahr, als Myles Garrett ihn mit seinem Helm attackierte, Football-Fans ein Begriff ist.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

pitt stop

Ein Beitrag geteilt von Genie Bouchard (@geniebouchard) am

Damit hat sich Bouchard wohl tatsächlich jemanden aus der NFL geangelt. Zu einem Date hat der 26-Jährige der Sport bereits vor Jahren einmal verholfen. Die Super Bowl 2017 zwischen den Falcons und den Patriots verfolgte sie live im Stadion. Als die Falcons im dritten Viertel 28:3 führten, twitterte die Kanadierin: "Ich wusste, dass die Falcons gewinnen."

Der Student John Goehrke witterte seine Chance und antwortete: "Gehen wir auf ein Date, wenn die Patriots gewinnen?" Die Patriots drehten die Partie tatsächlich und gewannen in der Overtime - und Bouchard löste ihre Wettschulden ein. Goehrke und die Tennisspielerin trafen sich sogar einige Male - für eine Beziehung reichte es aber nicht aus.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.