Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Schock im UnterhausFußball-Trainer: Herzinfarkt bei Kabinenansprache

Der Zustand von Unterpremstätten-Trainer Gerhard Schlatzer ist stabil.

Der Hubschrauber landete auf dem Sportplatz in Eggersdorf
Der Hubschrauber landete auf dem Sportplatz in Eggersdorf © KK
 

Es waren bange Minuten auf dem Sportplatz in Eggersdorf bei Graz. Vor dem Unterliga-Spiel zwischen Eggersdorf und Tabellenführer Unterpremstätten rief der Trainer der Gäste, Gerhard Schlatzer, wie üblich seine Spieler zur Kabinenansprache zusammen. „Auf einmal ist ihm warm geworden und er hat die Kabine verlassen müssen“, schildert Sektionsleiter Philipp Schwarzl die Situation.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren