Dagobert-Rezept gelesen in der Kleinen Zeitung am 15. Jänner 2022

Pannacotta mit Kokossoße

Für 4 Personen.

Zutaten:

4 dl Schlagrahm,
3 Blatt Gelatine
1 bis 2 EL Zucker
1 EL Vanillezucker
2 EL Orangenlikör
10 dag Sauerrahm
1 TL geriebene Orangenschale

Für die Soße:
2 dl Milch
2 dl Kokosmilch
2 EL Zucker
1 EL Kokosette
1 Limette

Zubereitung:

1. Für die Pannacotta Schlagrahm, Zucker, Orangenschale und Vanillezucker aufkochen. Von der Platte ziehen. Orangenlikör untermengen. Die Gelatine nach Vorschrift auflösen und zuerst mit wenig, dann mit dem restlichen Rahm vermengen. Etwas abkühlen
lassen. Den glatt gerührten Sauerrahm untermengen. In Förmchen füllen und über Nacht kalt stellen.

Tipp: Wer ganz sichergehen will, dass sich die Pannacotta auch aus den Förmchen stürzen lässt, kleidet die Förmchen mit Klarsichtfolie aus.

2 Für die Soße Milch, Kokosmilch, Zucker und Kokosette aufkochen. Bei wenig Hitze etwa sieben Minuten kochen lassen. Abkühlen lassen. Mit Limettensaft und geriebener Limettenschale abschmecken.

3. Kurz vor dem Servieren die Pannacotta-Förmchen in heißes Wasser tauchen und auf Teller stürzen. Mit Soße umgießen.

 

Wollen Sie noch weiter gustieren?

Hier finden Sie die anderen Dagobert-Rezepte aus der Kleinen Zeitung:

Überblick über Dagobert-Rezepte finden Sie hier:

Dagobert-Rezepte
© Spencer Davis