Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

U-Bahn-Unglück mit mindestens 23 Toten in Mexiko

In Mexiko-Stadt im Land Mexiko ist am Montagabend eine U-Bahnbrücke eingestürzt. Dabei stürzten mehrere U-Bahn-Waggons ab. Mindestens 23 Menschen starben bei dem Unglück, mindestens 70 Menschen wurden verletzt.

© APA/AFP
 

Die Bürgermeisterin von Mexiko-Stadt kündigte eine Untersuchung des Unfalls an. Anrainer hatten schon vor Jahren Schäden an Pfeilern entlang der U-Bahn-Strecke gemeldet. Nach einem schweren Erdbeben im Jahr 2017 fürchteten sich die Bürger vor einem Einsturz der Brücke.




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren