Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tempo 30 in Paris ab 2021 geplant

Die französische Hauptstadt Paris will ab 2021 nur noch Tempo 30 in der Stadt erlauben. Die Autofahrer sollen dann also nur noch 30 km/h fahren dürfen. Die Bürger von Paris sollen zu diesen Plänen von 27. Oktober bis zum 27. November befragt werden. Die Befragung soll über das Internet stattfinden.

© APA (AFP/Symbolbild)
 

Mit der Maßnahme will man die Zahl der Verkehrsunfälle verringern. Außerdem hofft man, dass es mit Tempo 30 weniger Lärm und Abgase gibt.




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren