AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Streik von Germanwings-Flugbegleitern in Deutschland

An mehreren Flughäfen in Deutschland hat in der Nacht auf Montag ein dreitägiger Streik von der Flug-Gesellschaft Germanwings begonnen. Etwa 180 Flügen fallen in ganz Deutschland bis Neujahr aus, weil Flugbegleiter nicht arbeiten. Von dem Streik sind auch mehrere Flüge von und nach Österreich betroffen.

© APA (AFP)
 

Die Gewerkschaft UFO verteidigte den Streik. UFO kämpft seit langem für bessere Arbeitsverträge für Teilzeit-Mitarbeiter von Germanwings. Sollte es keine Einigung mit den Arbeitgebern geben, könnte der Streik sogar verlängert werden.

Erklärung: Streik

Wenn Arbeitnehmer gemeinsam aufhören zu arbeiten, so nennt man das Streik. Mit einem Streik wollen die Arbeitnehmer zum Beispiel erreichen, dass sie mehr Geld bekommen.




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren