Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Podcast IIWas passiert, wenn Trump nicht geht? Drei Szenarien für den Fall, dass er verliert, aber eine Niederlage nicht anerkennt

US-Präsident Donald Trump hat mehrfach angedeutet, dass er seine Macht selbst nach einer Wahlniederlage womöglich nicht kampflos aufgeben wird. Stehen den USA Chaos und Gewalt bevor? Ein Überblick.

 

Es ist ein Schreckensszenario, das seit einiger Zeit in Washington die Runde macht: Bei einem knappen Ausgang der US-Präsidentenwahl am 3. November könnte sich Amtsinhaber Donald Trump auch als Verlierer noch am Wahlabend zum Sieger ausrufen, um das Weiße Haus unrechtmäßig weiter für sich zu beanspruchen.

Kommentare (1)
Kommentieren
BernddasBrot
1
2
Lesenswert?

Hängt davon ab ,

wie groß der Abstand ist......so einfach ist das...