AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Paris Saint-Germain mit fünftem Sieg im fünften Spiel

Frankreichs Fußballmeister Paris Saint-Germain hat auch im fünften Spiel der Ligue 1 keine Punkte abgegeben. Beim 4:0-Heimsieg gegen Saint-Etienne blieb das Team von Coach Thomas Tuchel am Freitag zum ersten Mal seit dem 3:0-Auftakterfolg gegen Caen ohne Gegentreffer. Die PSG-Tore erzielten Julian Draxler (22.), Edinson Cavani per Foulelfmeter (49.), Angel Di Maria (76.) und Moussa Diaby (84.).

© APA (AFP)
 

Beim souveränen Erfolg konnte der Titelverteidiger auch den Ausfall des gesperrten Weltmeisters Kylian Mbappe und das Fehlen des brasilianischen Superstars Neymar, der mit Blick auf den Champions-League-Auftakt bei Liverpool am Dienstag geschont wurde, gut verkraften.

Kommentieren