22 Prozent der Stichproben in Europa waren Influenza-positiv, teilte die MedUni auf ihrer Internetseite mit. Die Welle ist damit nicht vorbei, aber auch auf dem Kontinent gab es insgesamt einen leichten Rückgang der Virusaktivität. Europaweit ist bereits der Subtyp A(H1N1)pdm09 dominierend.

(S E R V I C E - Wöchentliche Grippedaten - MedUni: - AGES: - Stadt Wien: )