Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ungültige Stimmen und längere AuszählungDer Wahlkarten-Rekord wird zur Herausforderung bei der Wien-Wahl

Der Rekord an Wahlkarten und fehlende Unterschriften auf ebendiesen werden bei der Wien-Wahl zur Challenge. Auch das endgültige Wahlergebnis dürfte diesmal länger auf sich warten lassen. 

© Ambra Schuster
 

Die letzten Tage vor der Wahl laufen diesmal anders ab als sonst. Nicht nur veranstalten die meisten Parteien keine großen Wahlkampffinali. Auch der Rekord an Wahlkarten und fehlende Unterschriften auf ebendiesen stellen die Behörden vor Herausforderungen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, das endgültige Wahlergebnis dürfte heuer trotzdem länger auf sich warten lassen. 

Kommentare (2)

Kommentieren
beneathome
0
0
Lesenswert?

Geduld

und die Ergebnisse dieser Wahl werden wir auch am Montag noch erwarten. Wenn die Welt dann noch steht.

beneathome
0
0
Lesenswert?

Geduld

und die Ergebnisse dieser Wahl werden wir auch am Montag noch erwarten. Wenn die Welt dann noch steht.