Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vorwürfe um StimmauszählungBetrugsvorwurf: Philadelphias Bürgermeister wehrt sich

Der Bürgermeister von Philadelphia, Jim Kenney, hat Vorwürfe des Wahlbetrugs von US-Präsident Donald Trump entschieden zurückgewiesen.

© (c) AP (John Minchillo)
 

"Wie wir erwartet haben, haben die Wähler und Einwohner von Philadelphia dafür gesorgt, dass unsere Stadt als Beispiel dafür herausragt, wie man eine Wahl korrekt durchführt", sagte Jim Kenney am Freitag bei einer Pressekonferenz. Die Stimmen würden so lange gezählt, bis jeder gültige Zettel berücksichtigt sei.

Er kritisierte, dass "einige, darunter der Präsident, weiter unbegründete Behauptungen über Betrug ausspucken", ohne dafür Beweise vorzulegen. "Was wir hier in Philadelphia gesehen haben, ist Demokratie, schlicht und einfach", sagte Kenney.

Die korrupteste Stadt

Philadelphia ist die größte Stadt im Bundesstaat Pennsylvania, der den Ausgang der Wahl entscheiden könnte. Für Trump wird die Wiederwahl immer unwahrscheinlicher, nachdem sein Kontrahent Joe Biden seinen Vorsprung dort, aber auch in Nevada, ausbauen konnte. Er sieht sich als Opfer systematischen Betrugs und wirft den Demokraten vor, die Wahl "stehlen" zu wollen.

US-Wahl 2020: Die Angst vor Gewalt steigt

Die Angst vor Gewalt steigt

Die Anzeichen mehren sich, dass es nach der Wahl zu gewalttätigen Ausschreitungen und Protesten kommen könnte. 

(c) AP (Seth Wenig)

Die Angst vor Gewalt steigt

Eine neue Eskalationsstufe könnte mit dem Endergebnis erreicht werden.

(c) AP (Evan Vucci)

Die Angst vor Gewalt steigt

Mitte der Woche versammelten sich zum Teil schwer bewaffnete Unterstützer von Donald Trump vor einem Wahlzentrum in Arizona, um – angestachelt vom Präsidenten – lautstark gegen angeblichen Wahlbetrug zu protestieren.

(c) AP (Malcolm Denemark)

Die Angst vor Gewalt steigt

Sicherheitskräfte hielten die Menge in Schach, damit sie sich keinen Zugang zum Gebäude verschafft. Arizona ist ein Bundesstaat, wo es gestattet ist, frei in der Öffentlichkeit eine Waffe zu tragen.

(c) AP (John Bazemore)

Die Angst vor Gewalt steigt

In den Vortagen gab es gewalttätige Zusammenstöße zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten in New York, Chicago, Portland und einigen anderen Städten.

(c) AP (John Bazemore)

Die Angst vor Gewalt steigt

In Oregon aktivierte der Gouverneur die Nationalgarde. Gleichzeitig schwirren in sozialen Medien Gerüchte umher von „gestohlenen“ Wahlkarten und Unregelmäßigkeiten bei der Auszählung. 

(c) AP (Carolyn Kaster)

Die Angst vor Gewalt steigt

Die Nervosität steigt, dass die Auseinandersetzungen nur eine Ruhe vor dem Sturm sind.

(c) AP (Erin Bormett)

Die Angst vor Gewalt steigt

Eine neue Eskalationsstufe könnte mit dem Endergebnis erreicht werden. 

(c) AP (John Bazemore)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (John Bazemore)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Evan Vucci)

Die Angst vor Gewalt steigt

Ein Forscher, der in der Vergangenheit den Geheimdienst CIA beriet, wähnt die USA womöglich auf dem Weg zum zweiten Bürgerkrieg mit diesem Urnengang als „auslösendem Ereignis“.

(c) AP (Seth Wenig)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Seth Wenig)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (John Minchillo)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Seth Wenig)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (John Minchillo)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (John Minchillo)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Rebecca Blackwell)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Rebecca Blackwell)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Seth Wenig)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Seth Wenig)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Matt York)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (David Goldman)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Joe Lamberti)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (John Locher)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Joe Lamberti)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Matt York)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Matt York)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Joe Lamberti)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Joe Lamberti)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Noah Berger)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (David Goldman)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Seth Wenig)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Seth Wenig)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (David Goldman)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Tony Avelar)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Seth Wenig)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Seth Wenig)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Jae C. Hong)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (David Goldman)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Jae C. Hong)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Jae C. Hong)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Jae C. Hong)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Dario Lopez-MIlls)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Dario Lopez-MIlls)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Jae C. Hong)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Matt York)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Matt York)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Matt York)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Matt York)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Dario Lopez-MIlls)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (John Locher)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Matt York)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Matt York)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Matt York)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Matt York)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (John Locher)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Kevin Fowler)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Jae C. Hong)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Dario Lopez-MIlls)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Dario Lopez-MIlls)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Matt York)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Dario Lopez-MIlls)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Dario Lopez-MIlls)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Jae C. Hong)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Rebecca Blackwell)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Wilfredo Lee)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Jae C. Hong)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Ashley Landis)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (David Goldman)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (John Minchillo)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Paula Bronstein)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Marcio Jose Sanchez)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Alex Brandon)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Julio Cortez)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Evan Vucci)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Carolyn Kaster)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Carlos Osorio)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (John Locher)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (John Locher)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (John Locher)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Jae C. Hong)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Nicole Hester)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Nicole Hester)

Die Angst vor Gewalt steigt

(c) AP (Nicole Hester)
1/84

Philadelphia und die Stadt Detroit (Michigan) seien als "zwei der korruptesten politischen Orte" im Land bekannt, hatte Trump am Donnerstag im Weißen Haus gesagt. Sie dürften das Ergebnis einer so wichtigen Wahl nicht manipulieren. Für seine Anschuldigungen hat Trump keine stichhaltigen Belege angeführt.

Kommentare (1)
Kommentieren
Horstreinhard
0
9
Lesenswert?

Stop the fraud

Put Trump in jail