Corona-InfektionKanzler Nehammer "wohlauf", Impfpflicht fix ab Februar

Bundeskanzler Karl Nehammer wurde positiv auf das Corona-Virus getestet, er habe sich bei "einem Mitglied seines Sicherheitsteams" angesteckt. Für ihn steht die Impfpflicht weiterhin "außer Frage", sie solle ab Februar gelten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP)
Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) © AP
 

Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) ist nach seiner am Freitag festgestellten Corona-Infektion wohlauf. "Es geht ihm sehr gut", ließ sein Sprecher die APA am Samstag auf Anfrage wissen. Am Vormittag gab der Kanzler von zu Hause aus ein Interview für das Ö1-"Mittagsjournal" des ORF, nachdem sein für Freitagabend vorgesehenes ZiB2-Interview noch abgesagt hatte. Er betonte dabei: "Durch das Impfen geht es mir Gott sei dank sehr gut, ich habe keine Symptome".

Nehammer war am Dienstag aus dem Urlaub zurückgekehrt und habe am Mittwoch einen routinemäßigen PCR-Test mit negativem Ergebnis gemacht, heißt es. Der Kanzler habe sich wohl am Mittwochabend "im Kontakt mit einem Mitglied seines Sicherheitsteams, das gestern (Donnerstag) positiv auf COVID19 getestet wurde", angesteckt.

Impfpflicht für Nehammer "außer Frage" und ab Februar

Angesprochen auf die "Durchseuchung" der Bevölkerung, die die Regierung wohl als Strategie gewählt habe, betonte Nehammer gegenüber Ö1, dass die Maßnahmen notwendig seien, um einen erneuten Lockdown zu verhindern und die Aufrechterhaltung systemrelevanter Bereiche gewährleisten zu können. Um die Welle effektiv zu brechen, bräuchte es zudem einen besonders harten Lockdown "(Shutdown"), dazu solle es nicht kommen. Trotz Infektionslage will Nehammer auch die Schulen offen lassen.

Dass die nicht unumstrittene Impfpflicht kommen werde, "steht für mich außer Frage", so der Kanzler. Angesprochen auf die kürzlich geäußerten Bedenken der ELGA GmbH, die von eine deutlich spätere Umsetzbarkeit der Pflicht ausgeht, zeigt er sich unbeeindruckt. "Das sehe ich nicht so", betonte er: "Es gibt hier den ganz klar vorgegebenen Zeitplan."

Kanzler im Heimquarantäne

Nach zwei PCR-Tests habe es Gewissheit gegeben, dass der dreifach geimpfte Bundeskanzler positiv ist. "Er befindet sich in Heimquarantäne, führt seine Amtsgeschäfte derzeit von zu Hause aus mittels Video- und Telefonkonferenzen und wird in den nächsten Tagen keine öffentlichen Termine mit Personenkontakt wahrnehmen", heißt es in der Aussendung. Nehammers Ehefrau und seine Kinder seien negativ getestet worden.

Dass Nehammer beim Corona-Gipfel am Donnerstag mit den Ländern und der Gecko Kommission und der anschließenden Pressekonferenz auch andere Anwesende angesteckt haben könnte, dürfte unrealistisch sein. Er habe "durchgehend eine FFP2-Maske getragen". Dennoch seien alle Personen, zu denen der Bundeskanzler Kontakt hatte, verständigt worden.

Kanzlersprecher meldet sich via Twitter

Am Samstag reagierte der Pressesprecher von Bundeskanzler Nehammer, Daniel Kosak, auf Gerüchte in den Sozialen Medien: "Bevor hier irgendwelche unzutreffenden Gerüchte entstehen: Dieses Foto wurde am 29.12. (unter Einhaltung der 2G-Regel) aufgenommen. Eine Woche später wurde der Bundeskanzler negativ PCR-getestet. Die Ansteckung ist nach seiner Rückkehr aus dem Urlaub erfolgt."

Das Foto zeigt den Kanzler in einer Runde auf der Gamskogelhütte am Kärntner Katschberg. Kritik kam auf, weil der Kanzler auf den Besuch des Neujahrskonzerts verzichtet hatte, sich dennoch beim Skiurlaub in einer Runde gezeigt habe: "In einer pandemisch schwierigen Situation, die uns allen viel abverlangt, würde ich einen Besuch für das falsche Signal halten", teilte Nehammer im Vorfeld in Bezug auf das Neujahrskonzert mit.

Wünsche für eine gute Besserung und eine schnelle Genesung kamen von Bundespräsident Alexander Van der Bellen, ebenso von SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner. Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) teilte via Social Media mit, dass er sich nach dem Kontakt mit Nehammer am Donnerstag sicherheitshalber in Selbstisolation begebe und PCR-teste. Ein erster Antigentest sei negativ ausgefallen. "Da ich 3x geimpft bin & während der Beratungen FFP2 getragen habe, bin ich zuversichtlich", meinte er.

FPÖ-Chef Herbert Kickl wünschte dem Kanzler in einer Aussendung einen milden Krankheitsverlauf, empfahl ihm aber gleichzeitig, über die Wirkung der Impfung im Allgemeinen und des Boosters im Speziellen nachzudenken. "Am Ende dieses Nachdenkprozesses kann nur das Aus für den Impfzwang stehen", so Kickl.

Kommentare (99+)
wlan
1
2
Lesenswert?

Warum wird die Zahl der Intensivbettenbelegung in der KLZ auf über 600 angegeben?

Wenn sie nur 271 betägt?

Morpheus17
1
2
Lesenswert?

Vor 1 1/2 Jahre hat er noch von Gefährdern gesprochen

Jetzt war er selbst ev. einer? Spannend dass im Internet kaum mehr über seine Gefährderaussage zu lesen ist. Natürlich alles Verschwörer die hier meinen, dass hier bewusst Artikel blockiert werden.

Pelikan22
0
0
Lesenswert?

Auch die Schlümpfe sind blau!

Da stimmst du mit mir überein, Gell Schlafmütze!

Gerngrosz
10
9
Lesenswert?

Kickl

hätte sich seinen Kommentar sparen können. Wann kommt er endlich zur Vernunft?

gonzolo
8
13
Lesenswert?

Kickl … Vernunft?

Na dann, wenn im Westen die Sonne aufgeht …

gonzolo
7
7
Lesenswert?

Verdammt – ich such grad die Logik,

die bei der Aufweichung der Corona-Maßnahmen – grad jetzt – wohl abhanden gekommen zu sein scheint … hat sie hier vielleicht jemand gesehen, Leute? …
Bitte umgehend der Regierung schicken, falls sie jemand findet, die Logik … sonst fegt der Omikron-Peak wie ein haushoher Tsunami über uns hinweg …

Und kommende Woche sperrn´s auch noch die Verteilerzentren auf … hm, na ja, sind ja nur Schüler.

Wird interessant – der Jänner …

ma12
16
24
Lesenswert?

HaHa

Der Kanzler sauft auf der Skihütte, angesteckt hat er sich bei einem Sicherheitsmann? Verlogener geht's nicht!!!

Pelikan22
0
0
Lesenswert?

Na ja! Wenn man im Hirn ein Vakuum hat,

dann machts auch nichts aus, wenn man nicht lesen kann!

jokasef
5
13
Lesenswert?

Strafe zahlen

Die Ungeimpften sind sowieso ausgesperrt. Da erspart man sich eine Menge.
Jetzt kann ich mir die Strafe auch leisten 😂😂😂

jokasef
10
28
Lesenswert?

Dümmer geht’s nimmer

Keine sterile Immunität!!!!!!
Der Kanzler darf tun was er will, nur das Volk muss gehorchen 😢😢😢
Diese Politik hat kein Gefühl für den Bürger. Drüberfahren was das Zeug hält.
Andere Meinungen werden kriminalisiert.

Pelikan22
0
0
Lesenswert?

Steril?

Jetzt brauch i nimmer fragen! Das war's dann auch schon. Mei Katz soll si' jetzt nimmer beklagen!

Irgendeiner
8
5
Lesenswert?

Naja,keine sterile Immunität,nicht die Impfungen sinds,

Genies haben das Pferd gewechselt und neue Mutanten reingelassen und ich glaub nicht, daß sich Nehammer darum gerissen hat und mit Omikron geht das jetzt schnell.ihr werdet es sehen.

Balrog206
1
2
Lesenswert?

Irgi

Wir können nicht einmal dir Grenzen gegen unerlaubten Übertritt schützen und dann willst du div Viren draußen aussperren können ! Ge bitte des is wirklich lächerlich !

Irgendeiner
0
0
Lesenswert?

Roggi,letzte Warnung, wenn Du lang Flüchtlinge die verfassungsrechtlich

ein Recht auf Schutz haben und über die ein frecher Studienabbrecher von Anfang an gelogen hat mit einer Pandemie vergleichst die uns tötet,werd ich dir das schlimmste antun was möglich ist,ich werde permanent sehr witzig sein,nimms nicht leicht.Und Roggi.ich hab dir schon gesagt,ich teste an der Grenze jeden und reduziere den Personendurchfluß und innen hab ich natürlich ein stehendes Tracing für den Fall daß es doch durchkommt.Und ich hatte vorab vor Delta gewarnt ,mit den britischen Daten,daß es auch geimpfte in den Sarg steckt und ein Studienabbrecher hat gelogen die Pandemie sei für Geimpfte vorbei,und ich hatte bei Omikron gewarnt es reinzulassen,da wußte ich nur daß es noch schneller ist und auf Kleinkinder zugreift diema nicht impfen können,das hätte schon hinreichen müssen, daß es uns die Infrastruktur fressen kann wußte ich da auch noch nicht.
Und um das zu vervollständigen,wenn die erste Variante schon in Italien ist weiß ich, daß es Asymptomatische hat, was exponentiell ist,daß es Schmierinfektionen gibt,daß das Virus wohl wie ähnliche andere da lange Liegezeiten und daß ich flächig Vitamin D stellen muß weil hier ein notorisches Problem liegt,wegen der T-Zellen, und muß nicht einem Poster in der Kleinen zeitlich ewig hinterherhumpeln weil ich auch nicht Zeit verschwende dämllchzu oraklen Es kommt oder es kommt nicht sondern in die Gänge komme und was tue, weil die beste Pandemie die ist, die ich draußen halten kann.Und Taulose stellt man nie nach vorne.

Balrog206
0
0
Lesenswert?

Bla bla bla bla bla

Aber da danke für deine aufschlußreiche Antwort Mr Schreibtisch Täter ( also Theoretiker ) !!! Lies die Ages Statistik ! Diese Aufschlüsselungen reichen vollkommen ! Übrigens ich schätze dich trotzdem sehr ! 😉

Irgendeiner
1
0
Lesenswert?

Roggi, hätte Kurz theoretisch Ahnung gehabt von Medizin, Biologie,Populationsgenetik,

wärma nicht im Schlamassel.Und die Ages hat keine Ahnung von den Dingen, die ist für Medikamentenzulassung zuständig.das war Bastis Schuld der die Zentralstelle abschaffen ließ, und Allerberger hat derart viel Mumpitz erzählt daß ich jetzt noch dran kau.Und Roggi ,auch Dein Kopf ist voll Theorien, aber die hat keiner validiert,bei mir schon, ich hab Gewährsleute mit tiefen Wurzeln in der Sache.Und Roggi, du sollst nicht mich mögen,ich bin häßlich, alt und fies,nur nett sein zu Menschen die sich nicht wehren können,denn das ist zu einfach,da draufzuhauen setzt einen selbst herab.

Pelikan22
0
0
Lesenswert?

Warum hast du dich net beworben, irgendwuzzi?

Nur die große Klappe und keine Lösungsvorschläge? Das kann auch ein geistiges Nackerpatzerl!

Balrog206
0
0
Lesenswert?

Und

Ob du alt schiach fies bist nehm ich locker im Kauf 🙃

Balrog206
0
1
Lesenswert?

Schreib

Doch einmal vernünftige normale Sätze ! 😉

Irgendeiner
0
0
Lesenswert?

Warum erscheint eine simple

Erklärung nich?

Irgendeiner
1
0
Lesenswert?

Roggi, Du bist so ausgelassen,mach einen Test,am besten PCR

Corona ist neurologisch auch nicht ohne,man lacht.Und Roggi,ich könnte tatsächlich unter verschiedenen Nicks verschiedene Soziolekte schreiben,aber ich leg Wert darauf daß ich ich bin,andere können es nicht und versuchens hier doch.Und Roggi,verbale Äußerungen sagen immer viel mehr als der Sprecher zu sagen intendiert hat,sprechen oder schreiben ist ungeheuer wichtig, zuhören und lesen können aber noch viel wichtiger,glaub mir.

ferro1
17
21
Lesenswert?

schlimm

ein bundesheerler der in der art einer militärdiktatur über das volk drüberfährt.
die impffplicht war doch von anfang an beschlossenen sache. stichwort(haha) 40 mio impfdosen.
die mrna plörre kommt nicht in meinen körper. da zahl ich lieber und streiche den teuren urlaub.

Mein Graz
12
10
Lesenswert?

@ferro1

Teuren Urlaub?
Viel geht da eh nicht, es wird schon in sehr vielen Staaten 2 G verlangt.
Und sogar von 1 G hab ich schon gelesen.

Und das eine G ist nicht genesen oder gestorben...

ferro1
3
8
Lesenswert?

naja ich kann auch nach corona urlaub einsparen

für den rest meines lebens.
hab kein problem damit.

Mein Graz
5
4
Lesenswert?

Korrektur:

.... nicht genesen oder getestet.
Sry

Irgendeiner
4
4
Lesenswert?

Es hatte einen gewissen Witz,mein Graz,

aber ich weiß sie sind nie absichtsvoll zynisch,obwohl es genau genommen jetzt wirklich die einzige Möglichkeit ist Omikron mit 100 % Sicherheit nicht zu kriegen.

 
Kommentare 1-26 von 188