AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Interview mit neuem VfGH-PräsidentenBeeinträchtigen die Parteien die Arbeit der Verfassungsrichter, Herr Grabenwarter?

Christoph Grabenwarter, seit heute Präsident des Verfassungsgerichtshofs, über umstrittene Entscheidungen, den Spielraum der Politik und ob Österreichs Verfassung in Würde gealtert ist.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der neue VfGH-Präsident Christoph Grabenwarter
Der neue VfGH-Präsident Christoph Grabenwarter © Akós Burg
 

Herr Präsident, Sie sind seit 2005 Verfassungsrichter und werden es voraussichtlich bis 2036 bleiben. Ist das nicht eine sehr lange Amtszeit, um immer wieder über aktuelle Politik zu entscheiden?

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Lodengrün
0
1
Lesenswert?

Ein durchschnittlicher Arbeitnehmer muss auch 45 Jahre arbeiten, bis er seine Pension antreten kann.

Können tut er schon aber dürfen tut er nicht. Denn wenn er das tut bekommt er von der Pension Abzüge.

Antworten
dfd4041a4e57b04e882bf4009f4ffe54
9
6
Lesenswert?

Lauter

Gauner & Banditen

Antworten