AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Casino-AffäreLöger kehrt nicht als Finanzminister zurück

Worüber schon länger unter dem Eindruck der Casino-Affäre gemunkelt wurde, ist nun fix: Hartwig Löger steht nicht mehr als Finanzminister zur Verfügung.

Ex-OeVP-FINANZMINISTER LOeGER
Ex-OeVP-FINANZMINISTER LOeGER © APA/GEORG HOCHMUTH
 

Der in der Casinos-Causa möglicherweise involvierte Ex-Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) steht für diesen Posten nicht mehr zur Verfügung. Bei ihm sei "bereits vor einigen Wochen die Entscheidung gereift, einer neuen Bundesregierung nicht mehr als Finanzminister zur Verfügung zu stehen und wieder in die Privatwirtschaft zurückzukehren", sagte Löger in einer schriftlichen Stellungnahme der APA am Mittwoch.

Löger war vor Auftauchen der Vorwürfe in der Casinos-Causa immer wieder für eine Wiederbestellung als Finanzminister genannt worden. "Über meine persönliche Entscheidung habe ich Sebastian Kurz bereits vergangene Woche informiert." Dieser "persönliche Schritt" stehe daher in keinerlei Zusammenhang mit den aktuellen Ermittlungen zum "FPÖ-Novomatic-Deal", so Löger, dem vorgeworfen wird, über den Deal als Minister bescheid gewusst zu haben. Löger weist die Vorwürfe zurück. "Die Anschuldigungen entbehren jeglicher Grundlage und werden sich bald in Luft auflösen."

Kommentare (3)

Kommentieren
BernddasBrot
3
6
Lesenswert?

Bemerkenswert lediglich ,

dass die Hausdurchsuchungen bei BLAU vor den Wahlen und bei TÜRKIS nach den Wahlen stattgefunden haben . Ohne dafür für einen dieser beiden Partei ergreifen zu wollen.

Antworten
UHBP
1
8
Lesenswert?

@bernd..

Gebe dir recht. Logisch, auch im Sinne des Ermittlungserfolges, wäre es wohl gewesen bei allen gleichzeitig Hausdurchsuchungen zu machen. Aber Möglicherweise wurden auch andere Ziele verfolgt.
PS Wurde Löger nicht kürzlich bei der Firma Reiswolf gesichtet? (Das war jetzt ein Scherz ;-))

Antworten
H260345H
0
0
Lesenswert?

Wahrscheinlich war er dort zu sehen,

hat wohl wegen des CASINO-Falles schnell Reißaus genommen und den Reißwolf betätigt???

Antworten